2-Rad Ruprecht Teamfahrer

Langstrecken Freak Bruno Meier

Bruno Meier Sieger Tortour 2016 / 2017

Langstreckenfahrer

Mit dem Rennvelo im In- und Ausland durch die Landschaft zu fahren, dass ist Bruno`s grosse Leidenschaft.

Im Jahr 2017 stand zum fünftemmal die TORTOUR auf dem Programm. (Einmal rund um die Schweiz)
Eine menge Erfahrung und ein gut eingespieltes Team! Da fehlte nur noch das richtige Rennrad! Die Entscheidung viel auf das neue, schnelle SCOTT FOIL, auf dem sich Bruno sehr schnell wohl fühlte. 

Nach dem sensationellen Sieg 2016 in der Kategorie Einzelfahrer, gelang Bruno 2017 das unfassbare, er überfuhr in der selben Kategorie als erster die Ziellinie. SUPER BRUNO 

Wir von 2-Rad Ruprecht freuen uns jetzt schon auf das 2018 zusammen mit Bruno.

Bruno 001
Bruno 002
Bruno 003
Bruno 004
Bruno 005
Bruno 006

Downhill Driver Peter Forster  

peter_forster-

Downhill mit Leidenschaft

In kürze erfahrt ihr mehr über die grosse Leidenschaft von Peter.

Das Testwochenende in Italien steht schon bald an, Ende Februar ist es soweit. Dabei wird Peter das von uns neu montierte Material ausgiebig testen. Peter startet in der Kategorie Downhill mit dem SCOTT Gambler!

Am meisten ist er auf den neuen Öhlins Dämpfer gespannt,der extra auf Ihn abgestimmt wurde

Peter 001
Peter 002
Peter 003
Peter 004
Peter 005
Peter 006
Peter 007
Peter 008

Downhill-Videos